Since 2002, our offices have been located in Böblingen.

I guarantee the authenticity of the books and objects I offer as well as of the bibliographic descriptions. All books are collated and complete, the hand colouring is contemporary unless indicated otherwise.


Antiquariat F. Neidhardt
» est. 1953 «

Rare and illustrated books from the 15th to 20th centuries.
Beautiful and remarkable antiquarian objects.

Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt

Prayerbooks

The catalog contains 12 items. Drop search results and show the complete catalog.

: :
1550AB
€ 7.800.–
O.O., um 1700.
8°. In zwei Teilen zu 33 und 6 nn. Blatt mit 16 großen Federzeichnungen, zahlreichen kleinen Zeichnungen, Kopf-, Zier- und Schlußstücken sowie Zierinitialen. Jedes Textblatt in ornamentalem, figürlichen Rahmen sowie einer roten und einer goldenen Leiste, die Schrift in schwarzer, roter und blauer Tinte, alles mit reichhaltiger Goldhöhung. Schwarzer Kalbslederbd. mit dreiseit. Goldschnitt in mod. Lederkassette mit goldgepr. Rückentitel. Show details…
1680AB
€ 1.000.–
Venedig, J.B. Pasquali, 1740.
Kl.-8°. 19 Bl., 427 S., 2 Bl. Mit gestochenem Frontispiz, Titelvignette, 15 Kupfertafeln und 20 Schlussvignetten von M.A. Pitteri nach G.B. Piazetta. Text komplett in Kupfer gestochen von A. Baroni. Weinroter Maroquinband der Zeit mit nahezu flächendeckender, floraler Stempel- und Rollenvergoldung auf Rücken und Deckeln, dreiseitigem, ziselierten Goldschnitt und Kleisterpapiervorsätzen. Show details…
1530AB
€ 1.100.–
Stuttgart, Verlags-Compoir des neuen evangelischen Gesangbuchs, 1842.
Gr.-8°. Mit Stahlstichfrontispiz nach P.C. Geissler. VI, 658 S. Stickereieinband. Schwarzes Chagrinleder mit figürlicher Goldprägung und Titel auf dem Rücken, Deckel mit breiter goldgepr. Bordüre. Vorder- und Hinterdeckel mit großer, montierter Stickarbeit, auf dem Vorderdeckel Christi Himmelfahrt auf dem Hinterdeckel das Kreuz mit Rosen und Buch, darüber gestickt ein Anker aus Metallpailetten. Zwei kleine Silberschließen und Goldschnitt. Show details…
1654AB
€ 760.–
Sulzbach, J.E. von Seidel, 1836.
8°. VIII, 536, 32 S. Schwarzer Lederbd. der Zeit mit Gold- und Blindprägung auf dem Rücken, goldgepr. Bordüre auf den Deckeln, Steh- und Innenkantenvergoldung, Goldschnitt und eine Silberschließe. Die montierten Stickereien auf dem Vorderdeckel mit kleinem Altar, Jesus beim Abendmahl und dem mit Silberperlen gestickten Text: “Mein Glaub ist meines Lebens Ruh”. Hinterdeckel mit großem Kreuz, Dornenkrone und vier Kelchen. Show details…
2117AB
€ 900.–
Stopfenheim, 1794.
8°. 1 Bl., 390 S., 2 Bl. Mit aquarelliertem Titel, 19 aquarellierten Bordüren zu jedem Kapitel und 19 Kupferstichen von Heissig, Maistetter und Götz. Dunkelgrauer Maroquinbd. der Zeit mit reicher floraler Rücken- und Deckelvergoldung, Deckel monogr. und datiert (M.B.H., 1794). Dreiseit. punzierter Goldschnitt und Buntpapierspiegel. Show details…
1657AB
€ 2.300.–
(Paris, L. Curmer, um 1839).
8°. 104 meist nn. Seiten. Diese durchgehend lithographiert und prächtig illuminiert, meist auch regliert. Roter Maroquinbd. mit großer ziselierter Messinginitiale (L.S.) auf dem Vorderdeckel, Innenkantenvergoldung, Goldschnitt , Moiréeseiden-Vorsätze. Mit Moiréeseide gefütterte Leinenchemise und Leinenschuber. Show details…
2118AB
€ 280.–
Wien, J. Wallner, o.J. (um 1860).
7. Aufl. Kl.—8°. 350 S. Mit Stahlstichfrontspiz und -titel. Dekorativer rotbrauner Samtband der Zeit. Vorderdeckel mit Mittelstück aus Kreuz, Märtyrerpalme, geflammtem Herz und Anker, sowie 4 Eckbeschlägen. Schliesse mit 2 Beschlägen, alles aus tls. getriebenem Silberblech. Dreiseit. Goldschnitt. Show details…
1815AB
€ 320.–
G.P.J. Bieling, Nürnberg, 1831.
13. verb. Aufl. 8°. XIV, 256 S. Mit Kupferstichfrontispiz. Dunkelbrauner, geglätteter Kalbslederbd. der Zeit mit reicher Plattenblindprägung und Vergoldung auf Rücken, Deckeln, Steh- und Innenkanten, dreiseit. Goldschnitt und gelben Vorsatzpapieren. Show details…
01
€ 16.500.–
Nordfrankreich, 1888-1899.
Kl.-8° (14 x 11,5 cm.). 192 nn. Seiten. Mit Titel und 5 Zwischentiteln, 9 ganzseit. Miniaturen, 1 Inhaltsverzeichnis, 2 Seiten “Souvenirs” und 172 Seiten Text. Alles reich illuminiert und goldgehöht. Der Text in reichen, sehr variablen Bordüren und mit bis zu halbseitigen figürlichen Darstellungen. Die Kalligraphie ebenso abwechslungsreich und durchweg mit figürlichen und ornamentalen Initialen. Prächtiger, brauner Maroquinbd. mit goldgepr. Rückenschild, Rücken-, Steh- und Innenkantenvergoldung. Deckel mit breiter, floraler Vergoldung aus Einzelstempeln, darinnen 8 grüne Mosaik-Einlagen, die mit Vogel- und Muschelstempeln verziert sind. In den Zwischenfeldern ebenfalls 5 vergoldete, grüne Ledereinlagen. Dreiseitiger Goldschnitt sowie prächtige Seidenspiegel und -vorsätze, signiert: “Le Couturier”. In neuer Leder-Kassette mit goldgepr. Rückentitel. Show details…
5637AB
€ 4.200.–
Basel, Schweighauser, 1812.
8°. IX S., 1 Bl., 670 S. Wunderschöner Schildpatteinband der Zeit mit filigranen, durchbrochenen Silbereinfassungen der Deckel und des Rückens, Kapitaldecken, Schließen und Goldschnitt. Show details…
1236AB
€ 90.–
Wesel, F.J. Röder, 1779.
8°. 4 Bl., 139 S. Gesprenkelter Kalbslederbd. der Zeit mit reicher Rückenvergoldung, Fileten auf Deckeln und dreiseit. Goldschnitt. Show details…
261AB
€ 1.200.–
Münster und Wesel, Deiters und Bagel, 1854.
8°. XVI, 431 S. Mit Stahlstichfrontispiz und farbig lithographiertem Titel. Schwarzer Samtbd. der Zeit mit 8 Eckbeschlägen, 2 Schließhaften und Schließe aus sehr feinem Filigransilber auf Messing. Show details…
Entries 1–12 of 12
Previous · Next
Page: 1
:


HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2024 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.

Österreich dealer 17th century collection 15th century web shop

My book selection focuses on “pre-cinema” and optical toys in connection with prints or drawings.