In 1953, my late father Fritz Neidhardt (1925–2007) started the business.

Rare and illustrated books from the 15th to 20th centuries.


Antiquariat F. Neidhardt
» est. 1953 «

Rare and illustrated books from the 15th to 20th centuries.
Beautiful and remarkable antiquarian objects.

Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt

Bindings

The catalog contains 26 items. Drop search results and show the complete catalog.

: :
5172AB
€ 2.600.–
Deutschland, 1914.
8°. In Fraktur mit schwarzer und roter Tinte sowie reicher Goldhöhung. Ohne Ort und Jahr, am Ende monogrammiert und datiert: “N.P., (19)14”. 12 einseit. beschriebene Bl. Roter Ecrasélederbd. der Zeit mit goldgepr. Fileten auf Rücken, Deckeln, Steh- und Innenkanten sowie goldgepr. Deckeltitel, sign.: “Bruno Scheer, Berlin”. In Orig.-Schuber mit Lederkanten. Show details…
1680AB
€ 1.000.–
Venedig, J.B. Pasquali, 1740.
Kl.-8°. 19 Bl., 427 S., 2 Bl. Mit gestochenem Frontispiz, Titelvignette, 15 Kupfertafeln und 20 Schlussvignetten von M.A. Pitteri nach G.B. Piazetta. Text komplett in Kupfer gestochen von A. Baroni. Weinroter Maroquinband der Zeit mit nahezu flächendeckender, floraler Stempel- und Rollenvergoldung auf Rücken und Deckeln, dreiseitigem, ziselierten Goldschnitt und Kleisterpapiervorsätzen. Show details…
1684AB
€ 1.400.–
Minden, J.A. Enx, 1778.
8°. Gestochenes Frontispiz, 7 Bl., 944, 284 S., 2 Bl.– Beigebunden: Märckisches Gesang-Buch, samt einem Anhang… Gebätern, Evangelien… Zerstörung der Stadt Jerusalem, der Catechismus… und die augsburgische Confession. 3 Teile. Hagen, E.F. Voigt, 1777. Gestochenes Frontispiz, 15 Bl., 352, 64, 80 S. Grüner Maroquinband der Zeit mit floraler Rücken- und Deckelvergoldung, goldgepr. Rückentitel und Besitzvermerk auf Rücken, silbergeprägter Innenkantenbordüre, dreiseit. Goldschnitt, hübschen Kleisterpapiervorsätzen in Original-Steckschuber mit Buntpapierbezug. Show details…
1897AB
€ 1.700.–
Évreux, Ch. Hérissey pour la Société Normandie du livre illustrée, 1900.
4°. XXIV, 149 S., 1 Bl., XVI S. Mit 17 Farbradierungen von Bertrand nach Paul Gervais, davon 7 auf Tafeln. Dunkelgrüner Maroquinbd. der Zeit auf 5 echten Bünden mit reicher Rücken-, Deckel-, Steh- und Innenkantenvergoldung aus floralen Einzelstempeln, Fileten und kleinen Rollen, dreiseit. Goldschnitt. Vorsätze und Spiegel aus heller Moirée-Seide mit Rosen, sign.: “Wendling”, Orig.-Umschlag beigebunden, in Orig.-Schuber. Show details…
166AB
€ 1.400.–
Hamburg, Berendsohn, 1844.
8°. 1 Bl., XII, 860 S. Mit lithogr. Faltplan und 31 Tafeln in Lithographie und Stahlstich. Roter Maroquinbd. der Zeit mit goldgepr. Fileten und reicher Rocaille-Vergoldung auf Rücken und Deckeln, Steh- und Innenkantenvergoldung sowie dreiseit. Goldschnitt in Orig.-Papp-Chemise und -Schuber. Show details…
5533AB
€ 2.800.–
Edinburgh, Constable, Longman und Brown, 1815.
2. Aufl. 8°. 4 Bl., 443 S. Roter, quergenarbter Maroquinbd. der Zeit mit Rücken-, Deckel-, Steh- und Innenkantenvergoldung sowie dreiseit. Goldschnitt. Dieser untermalt mit zwei Aquarellen die Anglerszenen darstellen. Show details…
1529AB
€ 260.–
Paris, Le Fuel, (1817).
16°. Mit gestoch. Titel, 4 Seiten gestoch. Kalender, 6 Kupferstichen und einem Anhang “Souvenir” mit gestoch. Titel und 12 gestoch. Kalendervignetten auf 6 Blatt. 8 Bl., 181 S. plus Anhang. Glänzender rosa Pappband mit reicher Deckel- und Rückenvergoldung sowie Goldschnitt in ebensolchem Pappschuber. Show details…
1530AB
€ 1.100.–
Stuttgart, Verlags-Compoir des neuen evangelischen Gesangbuchs, 1842.
Gr.-8°. Mit Stahlstichfrontispiz nach P.C. Geissler. VI, 658 S. Stickereieinband. Schwarzes Chagrinleder mit figürlicher Goldprägung und Titel auf dem Rücken, Deckel mit breiter goldgepr. Bordüre. Vorder- und Hinterdeckel mit großer, montierter Stickarbeit, auf dem Vorderdeckel Christi Himmelfahrt auf dem Hinterdeckel das Kreuz mit Rosen und Buch, darüber gestickt ein Anker aus Metallpailetten. Zwei kleine Silberschließen und Goldschnitt. Show details…
1654AB
€ 760.–
Sulzbach, J.E. von Seidel, 1836.
8°. VIII, 536, 32 S. Schwarzer Lederbd. der Zeit mit Gold- und Blindprägung auf dem Rücken, goldgepr. Bordüre auf den Deckeln, Steh- und Innenkantenvergoldung, Goldschnitt und eine Silberschließe. Die montierten Stickereien auf dem Vorderdeckel mit kleinem Altar, Jesus beim Abendmahl und dem mit Silberperlen gestickten Text: “Mein Glaub ist meines Lebens Ruh”. Hinterdeckel mit großem Kreuz, Dornenkrone und vier Kelchen. Show details…
1736AB
€ 1.800.–
Berlin, O. von Holten für die Maximilian-Gesellschaft, 1924-25.
4 Bde. 4°. Grüne Ganzmaroquinbde. der Zeit auf fünf echten Bünden, mit Rückenvergoldung, goldgepr. Fileten auf Deckeln und Innenkanten, Kopfgoldschnitt und hübschen Marmorpapiervorsätzen, sign.: “Heyne, Ballmüller”. Show details…
1884AB
€ 1.200.–
Braunschweig, F. Vieweg, 1822.
Gr.-8°. 1 Bl., 239 S. Mit 4 Kupfertafeln von Esslinger nach Kolbe. Roter Maroquinbd. der Zeit auf fünf Doppelbünden mit reicher Rücken-, Deckel-, Steh- und Innenkantenvergoldung sowie dreiseit. Goldschnitt. Show details…
514AB
€ 220.–
London, J. van Voorst, 1843.
8°. XV, 306 S. Mit 32 Textholzstichen von William Mulready. Grüner Maroquinbd. der Zeit mit reicher Rücken-, Steh- und Innenkantenvergoldung, goldgepr. Fileten und Eckstücken auf Deckeln sowie dreiseit. Goldschnitt, sign.: “Hayday”. Show details…
2117AB
€ 900.–
Stopfenheim, 1794.
8°. 1 Bl., 390 S., 2 Bl. Mit aquarelliertem Titel, 19 aquarellierten Bordüren zu jedem Kapitel und 19 Kupferstichen von Heissig, Maistetter und Götz. Dunkelgrauer Maroquinbd. der Zeit mit reicher floraler Rücken- und Deckelvergoldung, Deckel monogr. und datiert (M.B.H., 1794). Dreiseit. punzierter Goldschnitt und Buntpapierspiegel. Show details…
452AB
€ 2.600.–
London, E. Orme, 1812.
New ed. 4°. Mit Drucktitel, Kupferstichfrontispiz und 71 radierten Kupfertafeln. Quergenarbter, weinroter Maroquinbd. der Zeit mit reicher Rückenvergoldung. Deckel mit 2 blindgepr. Rollenstempeln und 2 goldgepr. Fileten, ein gold- und blindgepr. Mittelstück in Rautenform umfassend. Steh- und Innenkantenvergoldung sowie dreiseit. Goldschnitt (Kanten, Gelenke und Kapitale etw. berieben). Show details…
4AB
€ 1.100.–
London, Longman, 1848.
8° Mit 32 von Humpreys gestalteten chromolithographierten Seiten im Stil von illuminierten Handschriften. 16 nn. Bl., IV S. (Anmerkungen zu den Illustrationen und Index), 1 Bl. (Verlagsanzeigen). Orig.-Halblederbd. mit Rückentitel. Massive, dekorative Reliefdeckel aus schwarzem Pappmaché, geschnitzte Ebenholzdeckel des Mittelalters imitierend. Vorder- und Rückendeckel mit 12 figürlichen Medaillons, die 12 Hauptwunder darstellend, umgeben vom Titel und reichem Rankenwerk. Steh- und Innenkantenvergoldung, Goldschnitt und Marmorpapiervorsätze. Show details…
1650AB
€ 1.900.–
Mannheim, F.A. Brockhaus, 1998.
19. neu bearbeitete Auflage. 24 Bde. 4°. Zus. 17.500 Seiten mit 35.000 Farbabbildungen. Orig.-Leinenbde. mit Folienprägung und Beflockung in der Gestaltung von Hundertwasser in Orig.-Schubern. Show details…
1896AB
€ 1.000.–
Paris, A. Ferroud, 1903.
8°. 2 Bl., XVI, 868 S., 1 Bl. Mit Titel und 12 Radierungen im Text und auf Tafeln von Xavier Lesueur nach Louis-Éduard Fournier. Brauner Maroquinbd. der Zeit auf 5 echten Bünden mit reicher Rückenvergoldung, dreifacher Filete auf den Deckeln, Steh- und Innenkantenvergoldung, dreiseit. Goldschnitt, Marmorpapiervorsätzen, sign.: “Joly Fils”, illustr. Orig.-Umschlag beigebunden, in neuem Schuber. Show details…
2118AB
€ 280.–
Wien, J. Wallner, o.J. (um 1860).
7. Aufl. Kl.—8°. 350 S. Mit Stahlstichfrontspiz und -titel. Dekorativer rotbrauner Samtband der Zeit. Vorderdeckel mit Mittelstück aus Kreuz, Märtyrerpalme, geflammtem Herz und Anker, sowie 4 Eckbeschlägen. Schliesse mit 2 Beschlägen, alles aus tls. getriebenem Silberblech. Dreiseit. Goldschnitt. Show details…
438AB
€ 1.900.–
Paris, Imprimerie Royale, 1835.
2 Bde. 4°. 450, 329 S. Chagrinlederbde. der Zeit mit breiten goldgepr. Rollen, Eckstücken und Fileten, goldgepr. Mittelstempel, umgeben von blindgepr. ornamentalem Rahmen aus einem großen Stempel und einer Rolle auf beiden Deckeln. 4 Zierbünde mit goldgepr. Mäanderbordüre, reiche Rückenvergoldung. Steh- und Innenkantenvergoldung, Seidenspiegel und -Vorsätze sowie dreiseit. Goldschnitt. Show details…
1745AB
€ 3.600.–
Venedig, N. Pezzana, 1792.
Folio. XXXV, 412, CXII S. Mit gestoch. Titelvignette, drei Kupfertafeln und zahlreichen Holzschnitt-Initialen. Prächtiger, hellbrauner Kalbslederbd. der Zeit auf fünf echten Bünden mit reicher floraler Rückenvergoldung. Deckel überaus reich vergoldet mit drei breiten und drei schmalen Bordüren aus floralen Rollen und Einzelstempeln, Mittelstück mit Figur und Kreuz in einem Blumenoval, darüber eine Krone. Dreiseit. Goldschnitt. Show details…
182AB
€ 1.100.–
Paris, J. Barbou, 1754.
8°. 24, 342 S., 1 Bl. Mit gestoch. Frontispiz nach Cochin, 28 Kopfvignetten (darunter 25 Porträts) und 14 (tls. wdh.) Schlußvignetten nach Pierre und Mathey, gestochen von Fressart. Geglätteter, roter Maroquinband der Zeit mit Rückenstempeln und breiten Deckelbordüren “à la dentelle” mit kleinen Blumen- und Vogelstempeln, Eckrosetten, Innenkantenrollenbordüre, Stehkantenvergoldung, dreiseit. Goldschnitt sowie blaue Moiréeseidenvorsätze und Spiegel. Unsignierter, jedoch vom Stempelmaterial und in der Ausführung typischer Einband von Derôme le jeune. Show details…
1815AB
€ 320.–
G.P.J. Bieling, Nürnberg, 1831.
13. verb. Aufl. 8°. XIV, 256 S. Mit Kupferstichfrontispiz. Dunkelbrauner, geglätteter Kalbslederbd. der Zeit mit reicher Plattenblindprägung und Vergoldung auf Rücken, Deckeln, Steh- und Innenkanten, dreiseit. Goldschnitt und gelben Vorsatzpapieren. Show details…
5637AB
€ 4.200.–
Basel, Schweighauser, 1812.
8°. IX S., 1 Bl., 670 S. Wunderschöner Schildpatteinband der Zeit mit filigranen, durchbrochenen Silbereinfassungen der Deckel und des Rückens, Kapitaldecken, Schließen und Goldschnitt. Show details…
2033AB
€ 520.–
O.O., 1777.
8°. 1 Bl., 218, 11 S. Mit 8 Kupfertafeln. Schwarzer Lederbd. der Zeit mit reicher Rücken- und Deckelvergoldung, Vorderdeckel monogr. und datiert: “L.P.; 1777”. Dreiseit. Goldschnitt, Kleisterpapiervorsätze. Show details…
261AB
€ 1.200.–
Münster und Wesel, Deiters und Bagel, 1854.
8°. XVI, 431 S. Mit Stahlstichfrontispiz und farbig lithographiertem Titel. Schwarzer Samtbd. der Zeit mit 8 Eckbeschlägen, 2 Schließhaften und Schließe aus sehr feinem Filigransilber auf Messing. Show details…
1893AB
€ 1.900.–
Paris, G. Crès, 1914.
8°. 2 Bl., 193 S., 3 Bl. Mit 13 aquarellierten Original-Federzeichnungen von St. Léon auf den Zwischentiteln. Ferner mit Holzschnitt-Frontispiz, Kopf- und Schlussvignetten von P.-E. Vibert sowie 4 Faksimiletafeln. Blauer Maroquinbd. auf 4 echten Bünden mit goldgepr. Rückentitel, Steh- und breiter Innenkantenvergoldung, dreiseit. Goldschnitt, dreifarb. Seidenspiegel und -vorsätze, zweiter Vorsatz aus Marmor-Kamm-Papier, Orig.-Umschläge beigebunden, sign. und dat.: “Noulhac, 1921”, in neuem Schuber. Show details…
Entries 1–26 of 26
Previous · Next
Page: 1
:


HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2024 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.

Österreich shopping cart shopping rare books antiques graphic

Antiquariat F. Neidhardt - est. 1953.