Since 2002, our offices have been located in Böblingen.

I am always interested in buying new books and art and will guarantee an honest and fair consultation.


Antiquariat F. Neidhardt
» est. 1953 «

Rare and illustrated books from the 15th to 20th centuries.
Beautiful and remarkable antiquarian objects.

Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt

Details


Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (De

Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).
Anonymus Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).

Anonymus

Leben an einem Deutschen Fürstenhof des Barock. 57 Originalzeichnungen, 1690 (Deckeltitel).

€ 29.000.–


Süddeutschland (Darmstadt ?), 1691.
Gr.-4°. Sammelband mit 57 fein lavierten Federzeichnungen (ca. 18,5 x 15 cm.), diese um 1900 auf starken Karton (29,5 x 24,5 cm.) aufgezogen und gebunden. Marmorierter Kalbslederbd. mit goldgepr. Rückenschild sowie Deckel-, Steh- und Innenkantenvergoldung. Spiegel und Vorsätze aus rotbrauner Moiréeseide.

Unikat, ähnlich umfangreiche und qualitativ hochwertige, einheitliche Folgen mit Handzeichnungen dieser Zeit sind am Markt nur noch äußerst selten zu finden. Die teils rückseitig bezeichneten und datierten, bis in’s kleinste Detail ausgeführten, fein lavierten Zeichnungen zeigen Szenen aus dem gesamten höfischen Leben der Zeit. Der Alltag wird ebenso geschildert, wie große Gesellschaften. Dargestellt sind u.a.: Konversationen, Aufwartung des Kavaliers, Tanz, Kinder- und Erwachsenenspiele (Ballspiel mit Schläger, Brettspiele und akrobatische Spiele), Porträtmaler, Verlobung und Heirat, Toilette und andere alltägliche Verrichtungen in Küche, Schlafzimmer und Schreibstube. Darüber hinaus stellen sechs Blätter eine höfische Gesellschaft in ausladender Parklandschaft dar. Einige Blätter mit rückseitigen Bezeichnungen des Dargestellten in Tinte, darunter auch die Datierung und die Ortsbezeichnung. Die Blätter erzählen die Geschichte eines Herzogs Friedelin und seiner Gemahlin Aspasia, die sich in einen Grafen Floridon verliebt und diesen nach dem Tode des Herzogs heiratet. Einen realen Hintergrund oder eine literarische Vorlage kann ich aber nicht nachweisen. Die Illustrationen stellen den Verlauf der Geschichte dar, weisen aber eine auffällige Detailfülle auf, so dass sie eigentlich auch als kulturgeschichtliche Illustration des Lebens an einem Fürstenhof der Zeit verstanden werden können. Die Blätter wurden beim Binden wohl nicht in der ursprünglichen Reihenfolge belassen, worauf die Tatsache hindeutet, dass Blatt 55 rückseitig mit 1.08.1691, das Blatt hingegen mit 15.10.1691 datiert ist. Interessant die Bezeichnung auf Blatt 26. “p:52”. Unter Umständen deutet dies auf eine bereits gedruckte Romanvorlage hin.– Innenspiegel mit kleinem, nicht identifizierten Bibliotheksschildchen. Einige wenige minimale Randeinrisse, ein Blatt mit kleinem Löchlein in der Darstellung, insgesamt in sehr schönem Zustand. Vordergelenk, Kopf und Schwanz restauriert.


Please ask for an English translation.

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2022 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.

drawings books Stuttgart 15th century old prints bookshop

My book selection focuses on illustrated natural history, especially botany and zoology.